Zum Inhalt springen
kulturentwicklungsplanung ffm
News

Ergebnisse der Expert:inneninterviews

Von Februar bis Mai 2022 fanden 45 Einzelinterviews mit Vertreter:innen von Frankfurter Kultureinrichtungen und der freien Szene aus allen Sparten statt. Ziel der Interviews war es, mit möglichst unterschiedlichen Kulturakteur:innen ins Gespräch zu kommen und umfangreiches fachspezifisches Expert:innenwissen zu den Kernthemen Kulturelle Teilhabe, Digitalisierung und Freie Szene zu gewinnen. Bei der Auswahl der Expert:innen wurde darauf geachtet, eine möglichst breite Repräsentation verschiedener künstlerischer Sparten zu erreichen und sowohl institutionelle als auch freischaffende Kulturakteur:innen zu beteiligen.

Die Gespräche fanden als offene, leitfadenorientierte Interviews statt, um den Befragten möglichst viel Freiraum für ihr spezifisches Fachwissen und ihre Perspektiven zu ermöglichen. Die Interviews wurden von Dr. Patrick S. Föhl vom Netzwerk Kulturberatung geführt, der die Kulturentwicklungsplanung der Stadt Frankfurt am Main als externer Berater begleitet.

Gemeinsam mit acht Fokusgruppengesprächen, einer breitangelegten Online-Umfrage und einer Besucher:innenbefragung bilden die Expert:inneninterviews die Grundlage für die weiteren Schritte der Kulturentwicklungsplanung der Stadt Frankfurt am Main.


Zum Auswertungsbericht der Expert:inneninterviews
Weitere Auswertungsberichte finden Sie unter Downloads.

zurück
Über Mitmachen Presse / Downloads Impressum / Datenschutz